Süßes | Saures


Essen und Trinken

Süßes
Saures

Loading ... Loading ...

Abgegebene Stimmen: 140
Beginn der Abstimmung: 31.10.2011, 07:00 Uhr
Ende der Abstimmung: - offen -


Als ich heute morgen aus der Türe trat, hörte ich ein Rascheln hinterm Haus. „Ein Igel“, dachte ich, „wie süß. Der passt zum heutigen WIDL.“ Ich spurtete ins Haus zurück und holte die Kamera. Schon an der Tür, fiel mir noch etwas ein. Ich rannte in die Küche und schnappte mir eine Zitrone und ein Küchenmesser. „Damit schneide ich die süße, kleine, saure Zitrone auf, stecke sie dem süßen, kleinen Igel auf die Stacheln und mache ein süßes kleines WIDL-Herbstbild ‚Süßes | Saures‘. Das wird all den herbstlich gestimmten Menschen, die unsere Webseite besuchen, ein Lächeln auf die Lippen zaubern.“ So dachte ich.

Vorsichtig schob ich die Kamera um die Hausecke und lugte durch die Linse. Aber kein Igelchen raschelte durchs Laub, nicht mal ein Eichhörnchen oder notfalls auch eine Ratte. Nein: Fünf Kürbisse drängten sich in die Ecke neben dem Fallrohr und zitterten und zeterten.

hallo-gelbiEin dicker, gelber Kürbis schien der Anführer zu sein. „Mörder!“, schrie er und klapperte mit den Zähnen.
„Er hat ein Messer“, warnte ein warziger oranger Kürbis mit einem verwegen gebogenen Stiel auf dem Kopf. Er sah ein bisschen aus wie Keith Richards.
„Hilfe!“, kreischte das anorektische Kürbismädchen, das sich ganz nach hinten gedrängt hatte.

„Moment mal“, warf ich ein, „ich tu euch doch nichts. Ich wollte nur …“

hallo-keith„Er wollte nur …“, höhnte Gelbi.
„… einen Physiker aus uns schnitzen!“, schlug Keith Richards vor.
„Oder uns sprengen!“ keuchte der grüngelb gestreifte Kürbis, der sich direkt hinter dem Anführer eingereiht hatte. Ich gab ihm spontan den Namen „Number two“.

„Ganz ruhig“, versuchte ich die aufgebrachte Schar zu besänftigen. „Wir können über alles reden.“

Zum ersten Mal regte sich nun eine gelb-orange gestreifte Kürbisdame, die sich bislang vornehm im Hintergrund gehalten hatte. Mit rauchiger Stimme warf sie ein: „Jaja, reden. Um uns zu fragen, ob wir lieber auf Häuser oder auf Autos geschossen werden möchten?“ Ich nannte sie Vamp und schüttelte den Kopf.
hallo-maedle
„Nein, nein. Ich habe das Messer nur, weil ich diese Zitrone …“

„Eine Zitrone!“, heulte das lange Mädchen im Hintergrund, „das ist ja eklig. Noch nie habe ich von Kürbissuppe mit Zitrone gehört. Pfui Teufel!“

Ich seufzte. So langsam gingen mir die Kürbisköpfe auf den Senkel.

„Vielleicht will er uns ja ’nur‘ den Berg runter rollen lassen“, zeterte Number two aus sicherer Entfernung.
„Oder ‚aus Versehen‘ vom Kran auf ein Auto!“, spottete Gelbkopf und spuckte einen Kern aus.

„Wetten, dass …“ begann ich einen erneuten Beschwichtigungsversuch und löste damit ein Entrüstungssturm aus.

WETTEN, DASS?“ schrien alle fünf Kürbisse gemeinsam, um sodann in ein kakophones Konzert aus Schmähungen, Vorwürfen, Drohungen und Angstschreien auszubrechen:
„Die Kopfscheibe abtrennen will er uns.“
„Und aushöhlen!“
„In uns reinsitzen.“
„Mit uns rumrudern.“
„Uns im Fernsehen ausstellen.“
„Töten und schänden!“
„Schänden und töten!“
„Nein, töten und schänden!“
„Nein, schänden und töten!“

Mir reichte es langsam. „Jetzt haltet mal die Luft an. Sonst werde ich noch sauer.“
Da holten alle zusammen tief Luft und schrien mir wie aus einer Kehle entgegen:

halloween

Heute abend gibt es lecker Kürbissuppe.

Menschen, die nicht davor zurückschrecken, Kürbissuppe zu kochen, mögen auch
Kaffee | Tee – Heißgetränke
Wurst | Käse – Vesper
Äpfel | Birnen – Obst
Spiegelei | Rührei – Eier
Cornflakes | Müsli – Frühstück
Weißwein | Rotwein – Wein
Vanilleeis | Schokoeis – Eis
Hefeweizen | Kristallweizen – Weißbier

Tags: , , , ,

Montag, Oktober 31st, 2011 Essen und Trinken

1 Kommentar to Süßes | Saures

  1. Wenn, dann ja wohl Saures aus dem Süßkramladen :)

  2. sagte chw am Oktober 31st, 2011
 

Nächstes WIDL am Mo, 31.8.2015:

Unvereinpaar?

Vorschläge für weitere WIDLs? Einfach per E-Mail oder Formular abgeben.

WIDL twittert unter @weristdirlieber

WIDL liken und plussen

Kategorien

Archiv