Jack White | Meg White


Musik

Jack White
Meg White

Loading ... Loading ...

Abgegebene Stimmen: 80
Beginn der Abstimmung: 9.7.2012, 07:00 Uhr
Ende der Abstimmung: - offen -


Da vielen nicht klar ist, in welchem Verwandtschaftsverhältnis Jack White und Meg White von The White Stripes zueinander stehen (manche vermuten, die Whites seien miteinander verheiratet [gewesen], andere glauben an die Geschwistertheorie, dritte zweifeln an beidem), wollen wir heute für endgültige Aufklärung sorgen. Dazu haben wir Jack und Meg ins WIDL-Interview-Studio eingeladen. [Zur Orientierung: Der weiße Streifen links ist Jack, der weiße Streifen rechts ist Meg.]

WIDL: Jack, Meg. Seid ihr verheiratet?
Jack: Ja.
Meg: Nein.
WIDL: Ă„h.
Jack: Siehst du den Ring da?
WIDL: Ja.
Jack: Das ist mein Trauring.
Meg: Sorry, aber der gehört mir.
Jack (zu WIDL): Siehst du?
WIDL: Nein.
Meg: Den hab ich mir bei Karstadt gekauft. Und du hast ihn mir nach dem Konzert in Oklahoma City gemopst, als ich ihn auf der Toilette beiseite legte, weil …
Jack: Stimmt nicht, ich habe ihn in New Hampshire gemopst, als du …
Meg: Stimmt.
WIDL: Also ist es Megs Trauring.
Jack: Ja. Traurig.
WIDL: Traurig oder Trauring?
Meg: Ja.
WIDL: Ă„h.
Meg: Jedenfalls sind wir die jĂĽngsten von zehn Geschwistern.
Jack: Genau. Willst du wissen, wie die heiĂźen?
WIDL: Ja.
Jack: Beck, Greg, Reg, Zag, Peg, Sack, Dag und Horst.
Meg: Horst?
Jack: Ja, der kleine dicke, der immer im Schafstall …
Meg: HieĂź der nicht Brag?
Jack: Ja. Wir nannten ihn aber immer Horst.
WIDL: Also seid ihr Geschwister?
Jack: Ja.
Meg: Nein.
WIDL: Ă„h.
Jack: Peg und Greg waren lange zusammen, bevor sie Dag und Beck heirateten.
WIDL: Ist das erlaubt?
Meg: Was ist erlaubt?
Jack: Das ist doch Grobschnitt.
WIDL: Ă„h … ja. Also seid ihr nun verheiratet oder Geschwister oder was?
Jack: Ja.
Meg: Nein.
WIDL: Ă„h.
[Ein Engel geht durch den Raum.]
WIDL: Jack, du wirst heute 37.
Jack: Echt jetzt?
Meg: Und Horst auch.
WIDL: Dann ist Horst Zwilling?
Jack: Ja.
Meg: Nein.
WIDL: Ă„h. Egal. Also herzlichen GlĂĽckwunsch dann.
Meg: Danke.
Jack: Bitte.
WIDL: Und vielen Dank für das Gespräch auch.
Beide: FĂĽr nichts!

Tags: , , ,

Montag, Juli 9th, 2012 Musik

7 Comments to Jack White | Meg White

  1. Ohhh oh oh oh oh ohhhhh ohhh, ohhh oh oh oh oh oh oh oh ohhhhhh…….

  2. sagte ELSIWWE (Dennis) am Juli 10th, 2012
  3. Daaa da da da da daaaaa daaa, daaa da da da da da da da daaa…

  4. sagte ELSIWWE (Dennis) am Juli 10th, 2012
  5. Gitarristen verlieren bei mir einfach gegen Schlagzeugerinnen, egal wie sie heiĂźen.

  6. sagte DrNI am Juli 10th, 2012
  7. Wow, ich dachte, ich oute mich jetzt als Vollhonk oder -horst, aber mit „kenne beide nicht“ bin ich ja sogar mehrheitsfähig …

  8. sagte chw am Juli 11th, 2012
  9. @ELSIWWE: Na na naa naa, na na naa naa, yeah yea-eah, goohood bye!
    @DrNI: Es gibt auch nette Gitarristen. Bassgitarristen zum Beispiel.
    @chw: Du guckst kein FuĂźball?

  10. sagte uli am Juli 12th, 2012
  11. FuĂźball, was ist das denn? Diesen Trikottauschspot habe ich mal gesehen. Haben die dafĂĽr den Soundtrack geschrieben?

    Und ĂĽberhaupt gibt es auch nette Bassgitarristinnen, zum Beispiel Melissa Auf Der Maur :-)

  12. sagte chw am Juli 13th, 2012
  13. @chw: Jack White hat in den fĂĽnfziger Jahren mal beim FC GrĂĽnkraut gespielt. Und Meg White hat dazu gesungen: „Er steht im Toor, im Toor, im Toor, und ich dahinter.“ Aber das ist gelogen. Die Wirklichkeit grölt auf den europäischen FuĂźballtribĂĽnen den White-Stripes-Titel „Seven Nation Army“.

  14. sagte uli am Juli 16th, 2012
 

Nächstes WIDL am Mo, 31.8.2015:

Unvereinpaar?

Vorschläge für weitere WIDLs? Einfach per E-Mail oder Formular abgeben.

WIDL twittert unter @weristdirlieber

WIDL liken und plussen

Kategorien

Archiv