Spencer Tracy | Katharine Hepburn


Film

Spencer Tracy
Katharine Hepburn

Loading ... Loading ...

Abgegebene Stimmen: 40
Beginn der Abstimmung: 10.6.2013, 07:00 Uhr
Ende der Abstimmung: - offen -


Spencer Tracy und Katharine Hepburn zählen zu den größten Filmschauspielern des 20. Jahrhunderts. Sie lebten von 1941 an in einer geheim gehaltenen Beziehung, die erst nach Spencer Tracys Tod 1967 an die Öffentlichkeit kam. Das Paar hatte keine gemeinsame Wohnung und trat in der Öffentlichkeit nie zusammen auf. Tracy blieb mit seiner Frau Louise Treadwell verheiratet, lebte aber mit Katharine Hepburn zusammen. Alle Bekannten wussten von dieser Beziehung und tolerierten sie bis zuletzt stillschweigend. Hepburn half ihrem Lebensgefährten dabei, mit seiner Alkoholsucht fertig zu werden, und beriet ihn bei der Auswahl von Filmrollen. Auch drehten sie neun gemeinsame Filme. Von 1962 bis 1967 unterbrach Hepburn ihre Filmkarriere, um den herzkranken Tracy zu pflegen. Spencer Tracy starb am 10. Juni 1967, heute vor 46 Jahren. Nach seinem Tod rief Katharine Hepburn zum ersten Mal bei seiner Frau und Familie an. Obwohl sie Tracy bis zu seinem Tod gepflegt hatte, erschien sie aus Rücksicht auf seine Ehefrau nicht zu dessen Beerdigung.

Die Medien hatten diese Beziehung 26 Jahre lang entweder nicht bemerkt oder bewusst totgeschwiegen. Beides ist heute undenkbar.

Eigentlich traurig.

Tags: , ,

Montag, Juni 10th, 2013 Film

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

 

Nächstes WIDL am Mo, 31.8.2015:

Unvereinpaar?

Vorschläge für weitere WIDLs? Einfach per E-Mail oder Formular abgeben.

WIDL twittert unter @weristdirlieber

WIDL liken und plussen

Kategorien

Archiv